Automover am Start

Gestern wurden am Sportplatz am Vereinsheim von der Firma Poggemann drei Automover installiert. Per GPS gesteuert düsen sie nun über die Rasenfläche und entlasten unseren Greenkeeper René.

Der kann sich zur Abwechslung einmal entspannt zurücklehnen, während seine automatischen Kollegen das Spielfeld mähen. Diese Unterstützung hat er sich nach der Ernennung zum Super-Greenkeeper auch redlich verdient; 12 Monate lang werden die Mähroboter dem OTSV von der Herstellerfirma Husquarna kostenlos zur Verfügung gestellt.

Auf dem Foto von links: Axel Wullbrandt (Vertrieb Husqvarna), René Feder, Mario Schröder (Poggemann)

Ein Dankeschön geht an die Firma Poggemann für die Installation der Automover und für die  Unterstützung als Sponsoringpartner des OTSV.