Die Minikicker stürmen wieder!

Bei schönstem Sommerwetter trafen sich die Minikicker des OTSV und des SV Eggetal zu einem Freundschaftsspiel auf dem Börninghauser Sportplatz. Lange hatten die jüngsten Fußballer beider Vereine nach Monaten ohne Sport auf diesen Moment gewartet, mit umso mehr Begeisterung stürmten sie auf den grünen Rasen. Gespielt wurde in vier Blöcken a 10 Minuten; anfangs fehlte noch etwas die Orientierung, was wohl der langen Spielpause geschuldet war. Doch zunehmend fanden die Nachwuchskicker auf beiden Seiten immer besser in ihr Spiel. In den letzten Abschnitten ging es ausgewogen hin und her und immer wieder gab es spannende Momente. Die offensichtliche Spielfreude und die vielen Tore begeisterten auch die zahlreichen Eltern, die ihre Sprösslinge mit reichlich Applaus bedachten. Das Ergebnis dieses Spiels war eher nebensächlich, viel mehr legten die Trainer beider Vereine Wert darauf, alle Kinder mitspielen zu lassen. So machten die besten Spieler auch gerne einmal Platz für die jüngsten Teammitglieder, denn der Spaß am Fußball hatte an diesem Nachmittag erste Priorität.

Beim Team des OTSV gab es übrigens zwei Neuerungen:

  • Das Übungsleiterteam aus Philipp Birkemeyer und Jochen Pollert ist durch Christina Kittel verstärkt worden,
  • Unser Top-Sponsor Edeka Hartmann hat den Mini Kickern neue Trikots spendiert, die bei diesem Freundschaftsspiel erstmalig zum Einsatz kamen. Vielen Dank auf diesem Wege an Herrn Hartmann, die Mannschaft hat sich sehr darüber gefreut!

 

Ab Mittwoch, den 30. Juni 2021 wird das wöchentliche Training der Minikicker (G-Jugend) für Kinder des Jahrgangs 2015 und jünger wieder aufgenommen.

Treffpunkt ist der Sportplatz am Vereinsheim in der Zeit von 16.15 bis 17.30 Uhr.

Danach geht es zunächst in eine kurze Sommerpause, bevor der Trainingsbetrieb dann wieder am 28. Juli 2021 startet. Kinder, die das Fußballspielen zunächst einmal ausprobieren möchten, dürfen gerne zu einem Schnuppertraining kommen. Um Voranmeldung wird gebeten (Minikicker U7 – OTSV Preußisch Oldendorfer e.V.).

Für die Kinder des Jahrgangs 2014 war die Begegnung in Börninghausen der letzte Einsatz für die G-Jugend. Sie spielen zukünftig in der nächsthöheren Jahrgangsklasse, also in der F-Jugend.

Und last but not least: Vielen Dank an Christina für die Fotos unserer Mannschaft!