Spende der Sparkasse Minden-Lübbecke an den OTSV

Mit einem großzügigen Scheck im Gepäck stattete Herr Bernd Rust dem OTSV einen Besuch ab. Der Leiter der Sparkassengeschäftsstelle Pr. Oldendorf ist seit vielen Jahren im Fußball- und Leichtathletikverband engagiert und kennt die Sorgen und Nöte kleiner Sportvereine. Ein Teil des Geldes, das aus dem Verkauf der PS-Lose der Sparkassen gemeinnützigen Zwecken zugute kommt, wird darum in regelmäßigen Abständen an die heimischen Sportvereine gespendet. In seiner Funktion als Ausschussvorsitzender für Vereinsentwicklung des FLVW Minden befasst sich Herr Rust seit langem intensiv mit der Zukunftsgestaltung von Sportvereinen. Demographischer Wandel und ein verändertes Freizeitverhalten bringen viele Vereine in Existenznöte. Eine für dieses Jahr geplante Schulungsreihe, in der Herr Rust Anregungen für zukunftsweisende Vereinsstrategien vermitteln wollte, musste leider nach dem ersten Termin wegen Corona abgebrochen werden. Durch den langen Stillstand im Vereinssport haben die Vereine mehr denn je Einnahmeeinbußen und Mitgliederschwund zu verzeichnen. Darum kommt die Spende der Sparkasse zum richtigen Zeitpunkt.

Auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön an die Sparkasse Minden-Lübbecke!